top of page

Ein farbenfroher Sommergarten:

Der Sommer ist da und es ist Zeit, deinen Garten in ein wahres Farbenmeer zu verwandeln! In diesem Blogbeitrag teilen wir dir ein paar coole Tipps mit, wie du mit lebhaften Blumen, einer kontinuierlichen Blütezeit und dekorativem Blattwerk einen absoluten Hingucker von einem Sommergarten schaffst.


lebhafte Blumen, kontinuierliche Blüte und dekoratives Blattwerk"

Wähle lebhafte Sommerblumen:


Mach deinen Garten zum leuchtenden Highlight mit prächtigen Sommerblumen.


, Dahlien, Ringelblumen und Kosmeen sind richtig tolle Optionen. Geranien sind bekannt für ihre leuchtenden Farben und eignen sich sowohl für Blumenbeete als auch für hängende Körbe oder Balkonkästen. Dahlien sind wahre Schönheiten mit ihren großen, farbenfrohen Blütenköpfen und verleihen deinem Garten einen Hauch von Eleganz. Ringelblumen sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern locken auch Bienen und Schmetterlinge an, was deinem Garten zusätzliche Lebendigkeit verleiht. Kosmeen sind wunderschöne, zarte Blumen mit einer Vielzahl von Farben und Formen, die deinen Garten mit ihrer Anmut bereichern.


Wähle die Pflanzen sorgfältig aus, um sicherzustellen, dass sie gut zu deinem Garten passen. Achte auf die Höhe, die Farbpalette und die Anforderungen der Pflanzen. Überlege, ob du hohe Pflanzen als Hintergrund für niedrigere Pflanzen verwenden möchtest, um interessante Schichten und Tiefenwirkung zu erzeugen. Pflanze die Sommerblumen in gut durchlässige Erde, damit sie sich gesund entwickeln können. Sorge dafür, dass die Pflanzen ausreichend Sonne bekommen, da dies entscheidend für ihre prächtige Blüte ist. Beachte auch ihre individuellen Bewässerungsbedürfnisse und halte den Boden feucht, aber nicht zu nass.


Planung für kontinuierliche Blüte:

Wähle Pflanzen mit unterschiedlichen Blühzeiten aus: Entscheide dich für eine Mischung aus Pflanzen, die zu verschiedenen Zeiten im Sommer blühen. Einige Pflanzen blühen früh im Sommer, während andere erst später ihre volle Pracht entfalten. Indem du Pflanzen mit unterschiedlichen Blühzeiten auswählst, kannst du sicherstellen, dass es in deinem Garten immer etwas zu sehen gibt. Du kannst beispielsweise mit Tulpen und Narzissen den Frühling begrüßen und dann zu Sommerblumen wie Rosen, Sonnenblumen und Astern übergehen.


Kombiniere einjährige Pflanzen, mehrjährige Stauden und blühende Sträucher: Indem du verschiedene Pflanzentypen kombinierst, schaffst du einen abwechslungsreichen und interessanten Look in deinem Garten. Einjährige Pflanzen wie Zinnien, Kapuzinerkresse und Petunien blühen oft den ganzen Sommer über und bringen lebhafte Farben in den Garten. Mehrjährige Stauden wie Lavendel, Rittersporn und Storchschnabel kommen Jahr für Jahr zurück und sorgen für eine zuverlässige Blüte. Ergänze diese Pflanzen mit blühenden Sträuchern wie Hortensien, Flieder oder Schmetterlingsstrauch, um zusätzliche Höhe und Fülle zu erreichen.


Achte auf die Pflegebedürfnisse der Pflanzen: Bei der Planung für kontinuierliche Blüte ist es wichtig, die Pflegebedürfnisse der verschiedenen Pflanzenarten zu berücksichtigen. Stelle sicher, dass du die richtigen Standorte auswählst, an denen die Pflanzen genügend Sonnenlicht erhalten oder im Schatten gedeihen können, je nach ihren Anforderungen. Beachte auch den Wasserbedarf der Pflanzen und halte den Boden entsprechend feucht. Durch die richtige Pflege kannst du sicherstellen, dass deine Pflanzen gesund und blühfreudig bleiben.

Indem du Pflanzen mit unterschiedlichen Blühzeiten kombinierst und eine Vielfalt an einjährigen, mehrjährigen und blühenden Sträuchern verwendest, kannst du deinen Garten das ganze Jahr über in voller Blüte erstrahlen lassen. Mit einer guten Planung und sorgfältiger Pflege kannst du sicherstellen, dass du den Anblick bunter Blumen in deinem Garten von Frühling bis Herbst genießen kannst.



farbenfroher Sommergarten Blumen

Ein farbenfroher Sommergarten ist wie ein echter Traum und bringt Freude und gute Laune in deine Outdoor-Oase. Mit diesen Tipps für lebhafte Blumen, kontinuierliche Blüte und dekoratives Blattwerk erschaffst du dir einen Garten, der alle Blicke auf sich zieht und dich den ganzen Sommer über begeistert. Und vergiss nicht, dem Ganzen den letzten Schliff zu geben - Rindenmulch! Er ist nicht nur schön anzusehen, sondern reduziert auch das Unkrautwachstum und sorgt für eine bessere Bodenisolierung. Ein echtes Highlight für deinen Garten!


Comments


Wir sind erdmännchen: Wir bringen dir die besten Qualitätsprodukte für deinen Kleingarten kostenlos vor deine Gartentür

bottom of page